PFAD Fachzeitschrift


ImageDie PFAD Fachzeitschrift für die Pflege- und Adoptivkinderhilfe erscheint vierteljährlich in einer Auflage von 2.900 Exemplaren beim Schulz-Kirchner Verlag und ist das offizielle Organ des PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Sie bietet vertiefende Fachartikel und Kommentare aus der Pflege- und Adoptivkinderhilfe, zeigt neue Entwicklungen in der Jugendhilfe auf und informiert über Veranstaltungen im Pflege- und Adoptivkinderbereich. Relevante Gerichtsurteile und Rezensionen von Neuerscheinungen werden veröffentlicht und die vielfältigen Aktivitäten des PFAD Bundesverbandes und seiner Landesverbände in Form von Veranstaltungsankündigungen und Tagungsberichten dargestellt.

Zum Abonnentenstamm gehören neben Pflege- und Adoptivfamilien auch öffentliche und freie Träger der Jugendhilfe, Hochschulinstitute und fachverwandte Organisationen.

Für PFAD-Mitglieder ist das Abonnement bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten. Für Nicht-Mitglieder besteht die Möglichkeit eines Abonnements über den Schulz-Kirchner Verlag. Die aktuellen Preise finden Sie in den Mediadaten zur PFAD Fachzeitschrift .

Für PFAD-Mitglieder steht die komplette Ausgabe auch kostenlos als pdf-Datei zum Download zur Verfügung. Ihre Benutzerkennung erhalten Sie über den Verlag per Mailanfrage an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder unter der Telefonnummer 06126 9320-0.

Die Erscheinungsweise ist vierteljährlich am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11..
Der Redaktionsschluss ist jeweils am 01.03., 01.06., 01.09. und 01.12.

Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes

Kostenlose Verschenkaktion!

Sie haben jetzt die Möglichkeit, kostenlos eine aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift PFAD zu verschenken – an KollegInnen, Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, Bewerber um ein Pflege- oder Adoptivkind,  …

zum Verschenkformular

Themenschwerpunkte der einzelnen Ausgaben:

  • 1/2016 Vermittlung von Pflege- und Adoptivkindern: gestern – heute – morgen
  • 4/2015 Begleitung, Beratung und Unterstützung von Pflege- und Adoptiveltern
  • 3/2015 Kulturelle und religiöse Toleranz in der Pflege- und Adoptivkinderhilfe
  • 2/2015 Geschlechterrollen in Pflege- und Adoptivfamilien
  • 1/2015 Wir sind Familie
  • 4/2014 Im Machtgefüge der Jugendhilfe
  • 3/2014 Pflege- und Adoptivfamilien kindgerecht - wertvoll - unentbehrlich
  • 2/2014 Befristete Hilfen
  • 1/2014 Umgang mit Krisen in Pflege- und Adoptivfamilien
  • 4/2013 Komplizierte Wege ins Erwachsenenleben
  • 3/2013 Kulturelle Vielfalt in Pflege- und Adoptivfamilien
  • 2/2013 Vom Zauber des Anfangs
  • 1/2013 Ein Jahr Bundeskinderschutzgesetz
  • 4/2012 Kontakte zur Herkunftsfamilie - wie, wozu, wie oft?
  • 3/2012 Ambivalenzen im Zusammenleben mit Pflege- und Adoptivkindern
  • 2/2012 Leben mit vernachlässigten und traumatisierten Kindern
  • 1/2012 Auf die Qualität kommt es an!
                Öffentliche und freie Träger in der Pflegekinderhilfe
  • 4/2011 Erwachsene Kinder aus Pflege- und Adoptivfamilien
  • 3/2011 Vielfalt der Familienformen
  • 2/2011 Adoption
  • 1/2011 Kontinuität für Pflegekinder und ihre Familien
  • 4/2010 Behinderte Kinder in Pflegefamilien
zur Bestellung von Einzelausgaben über den Schulz Kirchner Verlag
 

Suche

PFAD Redaktion

Margit Huber (Schriftleitung)

Ulrike Schulz

Dr. Carmen Thiele

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Newsletter abonnieren

Neue PFAD-Publikationen

Was brauchen Pflegefamilien - Qualität in der Pflegekinderhilfe

Die Rechte von
Pflegekindern

Adoption von Kindern
aus anderen Kulturen

Umgangskontakte von Pflegekindern
mit ihren Herkunftsfamilien

(überarbeitete Neuauflage)

zur Bestellung

PFAD Kreativ









nächste Termine

 

 

 

 

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap