Radiobeitrag von Charly Kowalczyk: Angelika – Annäherung an ein Kinderleben
Mit dem fast einstündigen Hörfeature „Angelika“ ist dem Journalisten und Autor Charly Kowalczyk ein außerordentliches Werk gelungen.

In Gesprächen mit der heute 19-jährigen Angelika zeichnet er behutsam ihren Lebensweg als schwer vernachlässigtes und in ihrer Familie sexuell missbrauchtes Kind nach. Trotz intensiver Betreuung durch die Behörden wurde das kleine Mädchen erst mit 9 Jahren aus ihrer Familie genommen.

In Interviews mit ehemals zuständigen Jugendamtsmitarbeitern, Lehrern und Nachbarn wird die Hilflosigkeit und Entscheidungsschwäche gegenüber einer aggressiven Herkunftsfamilie deutlich, für die die Kinder letztlich den lebenslangen Preis zahlen müssen. Aus den Äußerungen der sehr engagierten  Pflegeeltern von Angelika wird das ganze Ausmaß der lebenslangen Spuren der jahrelangen frühkindlichen Traumatisierung deutlich.

Angelika wird eine lebenslange Betreuung brauchen. Sie lebt heute in einer Wohnstätte für Menschen mit Behinderung.

 

Das Skript des Beitrags wurde uns freundlicherweise vom Autor zur Verfügung gestellt. Sie können es hier nachlesen:

Produktionsskript Angelika - Annäherung an ein Kinderleben (pdf)

Eventuelle weitere Sendetermine veröffentlichen wir jeweils zeitnah im

PFAD-Weblog "Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder"

Von Charly Kowalczyk sind im Schulz-Kirchner Verlag auch folgende empfehlenswerte Bücher erschienen:

Mit einem Einkauf über unseren PFAD-AMAZON-Partnershop unterstützen Sie die Arbeit von PFAD. Vielen Dank!

 

 
< zurück   weiter >

Suche

Was macht der PFAD Bundesverband?

 Besuchen Sie uns
auf unserer Facebook-Seite.

Dort berichten wir über
unsere Aktivitäten für
Pflege- und Adoptivkinder
und ihre Familien.

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Kostenlose Verschenkaktion!

Sie haben jetzt die Möglichkeit,
eine aktuelle Ausgabe der
PFAD Fachzeitschrift
zu verschenken!

nähere Informationen

Literaturempfehlungen

Im PFAD-AMAZON-Shop
finden Eltern, Bewerber und
Fachkräfte eine gut sortierte
und z.T. von unserer
Redaktion rezensierte Auswahl
an Buchempfehlungen zu
vielen Bereichen rund um
Adoption und Pflege.
Mit jeglichem Einkauf über
unseren AMAZON-Shop
unterstützen Sie die
Arbeit des PFAD-Verbandes.
DANKE SCHÖN !!!

Neue PFAD-Publikationen

Was brauchen Pflegefamilien - Qualität in der Pflegekinderhilfe

Die Rechte von
Pflegekindern

Adoption von Kindern
aus anderen Kulturen

Umgangskontakte von Pflegekindern
mit ihren Herkunftsfamilien

(überarbeitete Neuauflage)

zur Bestellung

Informationsflyer

Beratung
Vernetzung
Information
Qualifizierung
Interessenvertretung

Informationsflyer des
PFAD Bundesverband e.V.

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

   07./08. Oktober 2017 in Rosenheim
   Ländergremium II

   14. Oktober 2017 in Augsburg
   Adoptionstag in Bayern

 

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap