Lade Veranstaltungen

Online-Jahrestagung der BAG ADOPTION + INPFLEGE

Näheres zu diesem besonderen Gremium

PROGRAMM

Samstag, 16. März, 14 – 17.30 Uhr

Tagesmoderation: Ulrike Schulz

Sonntag, 17. März, 10 – 13.30 Uhr

  • Frank und Dorothea Sidenstein vom Verein Traumakinder e.V. informieren unter dem Titel “Die ersten 1000 Tage zählen” über frühkindliche Traumata .
  • Zum Abschluss geht der Autor und Sozialarbeiter Heinrich Bellinghausen-Thomas in seinem Vortrag “Sekundären Traumatisierung bei Pflegeeltern” der Frage nach, ob die Arbeit mit traumatisierten Pflegekindern zu eigenen Belastungsstörungen führen kann.

Tagesmoderation: Luise Essen

ZIELE DER JAHRESTAGUNG

  • Für den Austausch mit und zwischen den Teilnehmenden wird an beiden Tagen ausreichend Zeit eingeräumt.
  • Am Ende der Tagung möchten wir mithilfe der neu gewonnenen Informationen und Ihrer Beiträge, Forderungen an die Praxis formulieren, um Adoptiv- und Pflegekinder bei der Bewältigung von Traumatisierungen besser unterstützen zu können.

ANMELDUNG

Eine Anmeldung ist über unser Online-Formular möglich: Link zum Anmeldeformular.
Sie erhalten von uns per Mail eine Anmeldebestätigung (ggf. mit Rechnung – zahlbar bis spätestens eine Woche vor Veranstaltung).
Nach Eingang der Teilnahmegebühr senden wir Ihnen ca. 3 Tage vor dem Termin den Zugangslink zur Online-Jahrestagung.

Anmeldeschluss ist der 01.03.2024.
Absagen sind nur bis zum 01.03.2024 kostenfrei möglich.

KOSTEN

Für Mitglieder im PFAD Bundesverband und seinen Mitgliedsorganisationen sowie geladene Delegierte aus Partner-Organisationen ist das Seminar kostenfrei.
Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr 45,00 €.

TECHNISCHE HINWEISE

Wir nutzen für unsere Online-Seminare das Programm Zoom.
Hier haben wir für Sie Hinweise zur Nutzung von Zoom zusammengestellt:

WIR FREUEN UNS AUF IHRE TEILNAHME!

Nach oben