Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
PFAD FÜR KINDER Bayern: Regio-Fachtag Süd „Kinder suchtkranker Eltern in Pflege- und Adoptivfamilien
Am Samstag, den 21. März 2009 findet unter dem Titel „Kinder suchtkranker Eltern in Pflege- und Adoptivfamilien“ der Regio-Fachtag Süd in Eichenau im Landkreis Fürstenfeldbruck statt.

Veranstalter ist der PFAD FÜR KINDER Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien in Bayern e.V. in Kooperation mit dem Pflegeelternstammtisch Fürstenfeldbruck und dem Amt für Jugend und Familie Fürstenfeldbruck.

Themen des Fachtages:

  • Was ist das eigentlich, suchtkrank? (hier begrenzt auf Drogen, Alkohol, Medikamente)
  • Die besondere Situation von Kindern suchtkranker Eltern. Was erleben sie und wie verarbeiten sie das Erlebte?
  • Was ist hilfreich im Umgang mit suchtkranken Eltern?
  • Welche Gefährdungspotentiale gibt es in der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen? Wie kann man mit entsprechenden Ängsten und Prägungen der Kinder / Jugendlichen und eigenen Ängsten umgehen?

Die Referentin, Frau Roswitha Soltau, ist Diplom-Psychologin und leitet das Beratungs- und Kontaktzentrum extra in München für drogenabhängige und gefährdete Frauen und Mädchen, Mütter und ihre Kinder, schwangere Frauen und Mädchen.

Informationsflyer mit Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 9. März 2009.
 
Startseite | Impressum | Sitemap