Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
PFAD Stellungnahme zur Einführung eines erweiterten Führungszeugnis

PFAD wurde um Stellungnahme gebeten zum Referatsentwurf des Bundesjustizministeriums für eine Änderung des Bundeszentralregistergesetzes.

Bei dem Entwurf geht es um die Einführung eines erweiterten Führungszeugnisses für "kinder- und jugendnah Beschäftigte", dessen Eintragungen an die Erfordernisse des § 72 a SGB VIII angepaßt wurden.

Stellungnahme des PFAD Bundesverbandes e.V. vom 15.12.08

 
Startseite | Impressum | Sitemap