Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
"Adoptionstag in Bayern 2013" am 08.06. in Augsburg

Adoptiveltern und Bewerber um ein Adoptivkind sind herzlich eingeladen zum "Adoptionstag in Bayern 2013" am 08.06. in Augsburg. Dipl. Psych. Martin Edgar Rieger wird zum Thema "Selbstmotivation und Eigensteuerung: Adoptivkinder stärken" informieren.

Viele Adoptivkinder sind aufgrund ihrer Lebensgeschichte für Stress besonders sensibilisiert. Aufgaben, die mit Anstrengung verbunden sind, werden häufig als unlösbar und überwältigend wahrgenommen. Dieses Phänomen wird gelegentlich als „Anstrengungsverweigerung” bezeichnet. Das kann im Familienalltag schnell zu Konflikten und zermürbenden Machtkämpfen führen und auch die Paarbeziehung der Eltern gefährden.

Wie ein Kind Herausforderungen bewältigt, wird durch Eigensteuerung, d.h. Selbstbewusstsein, Selbstwirksamkeit und Selbstmotivation, sowie Außensteuerung wesentlich beeinflusst. Außensteuerung betrifft den Anteil der Eltern oder auch Lehrer/Fachkräfte, das Handlungspotential des Kindes zu fördern.

In diesem Kurs werden Eltern unterstützt, die Signale ihrer Kinder bewusst wahrzunehmen und damit die Adoptivkinder in ihrer Eigensteuerung (Anstrengungsbereitschaft) und Selbstmotivation zu fördern.

Zuerst werden die wesentlichen Grundlagen von Eigensteuerung und Motivation von außen erläutert. An Beispielen aus der eigenen Praxis verdeutlicht der Referent Zusammenhänge der Interaktionen zwischen Erwachsenen und ihren Kindern. Das Elternverhalten wird dabei besonders beleuchtet, um gemeinsam zu erarbeiten, wie schwierige Erziehungssituationen vermindert und die Selbstmotivation von Kindern erfolgreich gefördert werden können.

Veranstalter ist der PFAD Bundesverband in Kooperation mit dem PFAD FÜR KINDER Landesverband Bayern.

Veranstaltungsflyer mit Einladung
 
Startseite | Impressum | Sitemap