IGfH-Jahrestagung 10.-12.09.08 in Magdeburg
Unter dem Titel „Erziehungshilfen - mehr als Netz und doppelter Boden. Gemeinsam Perspektiven schaffen!“ veranstaltet die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) vom 10. bis 12.09.2008 in Magdeburg ihre Jahrestagung.

Im Mittelpunkt werden die Leistungen und Herausforderungen im Feld der Hilfen zur Erziehung in den gegenwärtigen gesellschaftlichen Umbruchsituationen stehen.

Hilfen zur Erziehung - so die Botschaft der Veranstaltung auch an die interessierte Öffentlichkeit - bieten deutlich mehr als Mängel- und Elendsverwaltung. Sie sind aber oft konfrontiert mit Armut, Ausgrenzung sowie Lebens- und Erziehungsschwierigkeiten.

PFAD Fachreferentin Carmen Thiele wird mitwirken im Workshop B 3: „Nicht ohne meine Eltern“ zum Thema “Elternarbeit in den Erziehungshilfen: Konzepte, Erfahrungen und Ideen”.

Weitere Informationen

 
< zurück   weiter >

Suche

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Letzte Pressemitteilungen

22.03.2017
Stellungnahme zum KJSG

Februar 2017
Runder Tisch:
Positionspapier für 2017

alle Pressemitteilungen

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

    06./07. Mai 2017 in Frankfurt am Main
    BAG Adoption und Inpflege:
   
"Die Rechte von
    Pflege- und Adoptivkindern"

 

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap