PFAD Fachzeitschrift 01/2014: “Umgang mit Krisen in Pflege- und Adoptivfamilien”
ImageMit dem Thema “Umgang mit Krisen in Pflege- und Adoptivfamilien” beschäftigt sich Ausgabe 01/2014 der PFAD Fachzeitschrift für die Pflege- und Adoptivkinderhilfe.

Aus dem Vorwort der PFAD Bundesvorsitzenden, Dagmar Trautner:
"...Auf Krisen in ihren Familien würden Pflege- und Adoptiveltern lieber verzichten, trotz der Chancen, die, wie man weiß, in jeder Krise stecken. Krisen bedeuten für Kinder und Jugendliche einen erneuten Einbruch in ihrer Entwicklung und es bedarf größter Anstrengungen der Pflege- und Adoptivfamilien und des Helfernetzes die Konflikte zu lösen, um wieder zu einem gemeinsamen vertrauensvollen Zusammenleben zu finden. Gelingt der Verbleib in der Familie nicht, wiederholt sich für die Kinder und Jugendlichen der Verlust der Familie und ihres Lebensortes...."

Über das Schwerpunktthema dieser Ausgabe hinaus informiert das Heft wieder über aktuelle Entwicklungen aus der Pflege- und Adoptivkinderhilfe, neue Literatur, aus dem PFAD-Verband und den Bundesländern.

einige Inhalte:
  • Dagmar Trautner: „Ich glaub, ich krieg’ die Krise”
  • Martin Schröder, Anika Unterberg, Tania Pérez, Alain Di Gallo, Marc Schmid: Der Zusammenhang von elterlichem Stress, Bindungsproblemen und psychischer Belastung von Pflegekindern
  • Anne Herzog: Umgang mit Krisen bei Pflegekindern
  • Sabine Blecher: Kinder an die Macht – alle Macht den Kindern?
  • Axel Neb: PFAD-Rechtsschutzversicherung für Pflegeeltern
Für Abonnenten und PFAD-Mitglieder steht die aktuelle Ausgabe ab sofort zum Download zur Verfügung unter www.schulz-kirchner.de/shop. Die Printausgabe wird Mitte Februar ausgeliefert.

Die PFAD Redaktion erreichen Sie per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können .
 
< zurück   weiter >

Suche

Was macht der PFAD Bundesverband?

 Besuchen Sie uns
auf unserer Facebook-Seite.

Dort berichten wir über
unsere Aktivitäten für
Pflege- und Adoptivkinder
und ihre Familien.

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Kostenlose Verschenkaktion!

Sie haben jetzt die Möglichkeit,
eine aktuelle Ausgabe der
PFAD Fachzeitschrift
zu verschenken!

nähere Informationen

Literaturempfehlungen

Im PFAD-AMAZON-Shop
finden Eltern, Bewerber und
Fachkräfte eine gut sortierte
und z.T. von unserer
Redaktion rezensierte Auswahl
an Buchempfehlungen zu
vielen Bereichen rund um
Adoption und Pflege.
Mit jeglichem Einkauf über
unseren AMAZON-Shop
unterstützen Sie die
Arbeit des PFAD-Verbandes.
DANKE SCHÖN !!!

Neue PFAD-Publikationen

Was brauchen Pflegefamilien - Qualität in der Pflegekinderhilfe

Die Rechte von
Pflegekindern

Adoption von Kindern
aus anderen Kulturen

Umgangskontakte von Pflegekindern
mit ihren Herkunftsfamilien

(überarbeitete Neuauflage)

zur Bestellung

Informationsflyer

Beratung
Vernetzung
Information
Qualifizierung
Interessenvertretung

Informationsflyer des
PFAD Bundesverband e.V.

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

   27.10.2018 in Mühlhausen
   Adoptionstag in Bayern

   10./11. November 2018 in Rosenheim
   Ländergremium II / 2018

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap