Seminar in Neustadt / Weinstraße am 01.03.08

ImageDas Seminar beschäftigt sich mit dem Thema:

Kommunikationsschwierigkeiten
zwischen Jugendhilfe und Schule


Ihr Kind bringt mir die ganze Klasse durcheinander! - Kommt Ihnen diese Klage bekannt vor?

Wie können Pflegeeltern, Lehrer und Sozialpädagogen einander mit Wertschätzung und Fairness begegnen und im Interesse des Kindes gut zusammenarbeiten? Ziel des Kurses ist es, Kommunikationsprobleme als Übersetzungsprobleme zu erkennen und dialogische Umgangsformen einzuüben.

In Kooperation mit seinen Landesverbänden veranstaltet der PFAD Bundesverband 2008 mehrere Fortbildungen für Pflegeeltern, Adoptiveltern und Fachkräfte der sozialen Dienste. Die erste Fortbildung dieses Jahr wird am 01. März in Neustadt / Weinstraße (Rheinland-Pfalz) stattfinden.

K1 Flyer (PDF, 244KB)
 
< zurück

Suche

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Letzte Pressemitteilungen

22.03.2017
Stellungnahme zum KJSG

Februar 2017
Runder Tisch:
Positionspapier für 2017

alle Pressemitteilungen

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

    06./07. Mai 2017 in Frankfurt am Main
    BAG Adoption und Inpflege:
   
"Die Rechte von
    Pflege- und Adoptivkindern"

 

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap