„Soziale Elternschaft in Regenbogenfamilien“ am 22.10. in Köln - Anmeldefrist verlängert bis 17.10.!

Image
Gruppe Unter-SchLuPf - www.unter-schlupf.de
Soziale Elternschaft in Regenbogenfamilien“ behandelt das Seminar des PFAD Bundesverbandes am 22.10. in Köln.

Referentin Barbara Beckmann wird dabei sowohl Stiefkindadoption als auch Pflegschaft im Spannungsfeld von gesellschaftlicher Herausforderung und gefühlter Elternschaft behandeln.

Jede Regenbogenfamilie ist geprägt von sozialer Elternschaft. Co-Mutter, Co-Vater oder Pflegeltern fühlen und handeln als Eltern. Trotzdem wird die Beziehung gerade von außen häufig in Frage gestellt. 

Um einen selbstbewussten Umgang damit zu entwickeln, werden wir uns eingehend mit folgenden Fragen beschäftigen:
  • Welche eigenen Leitbilder haben wir?
  • Mit welchen öffentlichen Vorstellungen müssen wir uns auseinandersetzen?
Soziale Elternschaft beruht auf einem bewussten Beziehungsaufbau und einer Reflexion der gesellschaftlichen Anforderungen. Ein positiver Umgang mit der Rolle der sozialen Elternschaft stabilisiert die Familie und hilft den Kindern, sich in ihrem sozialen Umfeld selbstbewusst zu bewegen. Das Seminar wird Gelegenheit bieten, eigene und zugedachte Leitbilder dieser Rolle in den Blick zu nehmen und damit das Handlungsspektrum zu erweitern.

Informationsflyer mit Anmeldung
 
< zurück   weiter >

Suche

Was macht der PFAD Bundesverband?

 Besuchen Sie uns
auf unserer Facebook-Seite.

Dort berichten wir über
unsere Aktivitäten für
Pflege- und Adoptivkinder
und ihre Familien.

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Kostenlose Verschenkaktion!

Sie haben jetzt die Möglichkeit,
eine aktuelle Ausgabe der
PFAD Fachzeitschrift
zu verschenken!

nähere Informationen

Literaturempfehlungen

Im PFAD-AMAZON-Shop
finden Eltern, Bewerber und
Fachkräfte eine gut sortierte
und z.T. von unserer
Redaktion rezensierte Auswahl
an Buchempfehlungen zu
vielen Bereichen rund um
Adoption und Pflege.
Mit jeglichem Einkauf über
unseren AMAZON-Shop
unterstützen Sie die
Arbeit des PFAD-Verbandes.
DANKE SCHÖN !!!

Neue PFAD-Publikationen

Was brauchen Pflegefamilien - Qualität in der Pflegekinderhilfe

Die Rechte von
Pflegekindern

Adoption von Kindern
aus anderen Kulturen

Umgangskontakte von Pflegekindern
mit ihren Herkunftsfamilien

(überarbeitete Neuauflage)

zur Bestellung

Informationsflyer

Beratung
Vernetzung
Information
Qualifizierung
Interessenvertretung

Informationsflyer des
PFAD Bundesverband e.V.

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

   21./22. April 2018 in Berlin
    Ländergremium I

   22. April 2018 in Berlin
   Mitgliederversammlung

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap