PFAD-Fachtagung "Traumatisierte Pflege- und Adoptivkinder" am 10.10. in Neustadt/Donau
PFAD FÜR KINDER Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien in Bayern e.V. lädt in Zusammenarbeit mit der PFAD Ortsgruppe Kelheim e.V. zur Fachtagung "Traumatisierte Pflege- und Adoptivkinder" am 10. Oktober 2009 in Neustadt/Donau - OT Schwaig ein.

Die Fachtagung soll Pflege- und Adoptiveltern sowie Fachkräften der Jugendhilfe Wissen vermitteln über die neurobiologischen Vorgänge bei einer frühkindlichen Traumatisierung, die Möglichkeiten der Erkennung von Anzeichen einer Traumatisierung und entsprechende Handlungsmöglichkieten darauf.

In Arbeitskreisen werden praktische Hilfen und Übungen für den Alltag aufgezeigt. Ein Arbeitskreis wird speziell für berufliche Fachkräfte eingerichtet.

Die vier Referentinnen der Fachtagung - Kim Balcke, Rannveig Gerlach, Katharina Strömsdörfer und Kyra Hauenschild -  sind Traumatherapeutinnen am Münchner Institut für Traumatherapie (MIT).

Anmeldeschluss ist der 30.09.09.

Informationsflyer und Anmeldeformular

 
< zurück   weiter >

Suche

Weblog

Aktuelles rund um PFlege- und ADoptivkinder

Weitere Meldungen finden Sie
bei diesem Service des
PFAD Bundesverband der
Pflege- und Adoptivfamilien e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Letzte Pressemitteilungen

22.03.2017
Stellungnahme zum KJSG

Februar 2017
Runder Tisch:
Positionspapier für 2017

alle Pressemitteilungen

PFAD Versicherungen für Pflegefamilien

Kostengünstige und
maßgeschneiderte
Lösungen in den
Bereichen:

Alterssicherung
Unfall
Haftpflicht
Rechtsschutz

nähere Informationen

PFAD Kreativ









nächste Termine

    06./07. Mai 2017 in Frankfurt am Main
    BAG Adoption und Inpflege:
   
"Die Rechte von
    Pflege- und Adoptivkindern"

 

   alle Termine

 


Startseite | Impressum | Newsletter | Sitemap